This text in English

Liebe Frauen und Familien mit Neugeborenen,

Sie können sich an den Bereitschaftsdienst wenden, wenn Sie keine Hebamme gefunden haben und einen Hausbesuch benötigen.

Die Dienste sind für Frauen die im Landkreis Erlangen-Höchstadt oder der Stadt Erlangen wohnen.

Diese Dienste sind für reguläre Fragen und Untersuchungen, insbesondere im frühen Wochenbett und nicht für Notfälle.

Bei Notfällen wenden Sie sich bitte umgehend an Ihre Frauenärzt*in, Ihre Geburts- oder Kinderklinik, den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel.-Nr. 116 – 117) oder die Rettungsleitstelle (Tel.-Nr. 112).

Der Bereitschaftsdienst ist eine reine Serviceleistung der freiberuflichen Hebammen aus Stadt und Landkreis ER-ERH.

Es kann nicht sichergestellt werden, dass dieser Dienst täglich oder überhaupt besetzt ist!

Bereitschaftsdienst:

  1. Juli – 30. September
    und den bayerischen Schulferien: Montag-Sonntag

Tagdienst:

Außerhalb der Schulferien: Montag-Mittwoch-Freitag

Sie erreichen beide Dienste via SMS an:

Tel. 0151-27572113

Wenn ein Dienst verfügbar ist, machen Sie folgendes: 

Vorgehen:

1. Wenn Sie einen Hausbesuch wünschen,

dann schreiben Sie bitte am Vortag des gewünschten Besuches bis 18:00 Uhr eine SMS mit Ihren Kontaktdaten und dem Geburtsdatum des Kindes an die Nummer des Bereitschaftsdienstes (0151 – 27 57 21 13).

2. Bleiben Sie die Zeit in der Klinik, die angedacht ist

(in der Regel 3 Tage nach der Geburt, nach Kaiserschnitten 5 Tage nach der Geburt) und gehen Sie bitte NICHT auf eigenen Wunsch vorzeitig nach Hause. Bitte lesen sie diesbezüglich UNBEDINGT Punkt 3 der Leistungen im Behandlungsvertrag durch!

3. Die Hebamme im Dienst meldet sich bei Ihnen

Mitteilungen auf dem Telefon werden bis 18:00 Uhr am Vortag abgehört. Die Hebamme plant danach ihre Route und meldet sich bei Ihnen. Bitte seien Sie erreichbar.

(z.B. wünschen Sie einen Besuch am 2.12., dann müssen Sie am 1.12. bis 18:00 eine SMS geschickt haben)

Bei einer Meldung nach 18:00 Uhr erfolgt der angeforderte Hausbesuch am nächstmöglichen Tag.

4. Lesen Sie die Informationen zum Behandlungsvertrag und Datenschutz durch

Sie finden diese am Ende dieser Seite als Download. Eine Annahme des Behandlungsvertrages wird Ihnen die Hebamme beim Hausbesuch zur Unterschrift vorlegen.

5.Bitte besorgen Sie sich, wenn möglich eine Waage für das Baby

Diese erhalten Sie zum Beispiel leihweise in Apotheken.

Bitte beachten Sie: 

Der Bereitschaftsdienst dient dringenden Hebammenfragen rund um die Gesundheit von Mutter und Kind. Ein Hausbesuch dauert 30-60 Minuten. Die Dauer des Besuches richtet sich nach dem Gesundheitszustand von Mutter und Kind, als auch nach der Anzahl an Hausbesuchen, die die Hebamme an diesem Tag zu bewältigen hat. Bei Fragen wenden Sie sich an die Hebammenzentrale.

Viele Grüße

das Team der Hebammenzentrale


Dear women and families with newborns,

you can contact the on-call service if you have not found a midwife and need a home visit.

The services are for women to live in the district of Erlangen-Höchstadt or the city of Erlangen.

These services are for regular issues and examinations, especially in early weeks and not for emergencies.

In case of emergency, please contact your gynaecologist, your matemity or children’s clinic, the medical on-call service (tel. 116-117) or the emergency centre (tel. 112).

The on-call service is a service provided by freelance midwives from the city and district of ER-ERH.

There is no guarantee that this service is occupied every day or at all!

On-call duty:

1.July – 30 September
during the Bavarian school holidays: Monday-Sunday

Day service:

Outside school holidays: Monday-Wednesday-Friday

You can reach both services via SMS to:

Tel. 0151-27572113

1. If you want a home visit,

Please send an SMS with your contact details and the child’s date of birth to the on-call number (0151 – 27 57 21 13) on the day before your visit.

2. Stay the time in the clinic that is planned

(usually 3 days after birth, after caesarean section 5 days after birth) and please do NOT go home early at your own request. In this regard, please read point 3 of the services in the treatment contract!

3. The midwife on duty will contact you

Messages on the phone will be tapped until 6:00 p. m. the day before. The midwife then plans her route and gets in touch with you. Please be available!

(e. g. if you would like a visit on December 2nd, then you must have sent an SMS on December 1st to 6pm).

If you register after 6:00 p. m., the requested visit will take place on the next possible day.

4. Read the information about the treatment contract and data protection by

You will find them at the bottom of this page as a download. An acceptance of the treatment contract will be presented to you by the midwife for signature at the home visit.

5. If, possible, get a scale for the baby

These can be borrowed from pharamcies, for example.

Please note: 

The on-call service serves urgent midwifery issues related to the health of mother and child. A house visit takes 30-60 minutes. The duration of the visit depends on the state of health of the mother and child, as well as the number of home visits the midwife has to cope with that day.

If you have any questions, please contact the midwife centre.

Best regards

Team of the Midwife Centre